Unsere Bundestagsabgeordnete

pressefoto_2013_03Bärbel Bas

…..über sich selbst berichtet unsere Bundestagsabgeordnete:

Während meiner aktiven Zeit als Betriebsrätin lernte ich 1988 die SPD-Betriebsgruppe der DVG kennen. Durch die aktive Arbeitnehmerpolitik und viele Aktionen gegen die damalige Kohlregierung bin ich im Oktober 1988 Mitglied der SPD geworden.

Ein Jahr später wurde ich Beisitzerin im Juso-Unterbezirksvorstand Duisburg, deren Vorsitzende ich dann von 1990 bis 1998 war. Seit dieser Zeit bin ich auch Mitglied im Unterbezirksvorstand der Duisburger SPD, seit 2006 als stellvertretende Vorsitzende.

Von 1994 bis 2002 war ich Mitglied im Rat der Stadt Duisburg und vorwiegend im jugend- und gesundheitspolitischen Bereich tätig.

Seit 2004 engagiere ich mich im Regionalvorstand Niederrhein und seit 2007 in der RuhrSPD.

Seit 2009 bin ich Mitglied des Deutschen Bundestages.

Der NRW-Landesparteirat der SPD wählte mich im Dezember 2010 mit 96 Prozent der Delegiertenstimmen zur neuen Vorsitzenden des SPD-Landesparteirats.

Seit 2011 bin ich Mitglied des erweiterten Fraktionsvorstandes der SPD-Bundestagsfraktion, sowie Mitglied im Vorstand der NRW Landesgruppe.