Rat & BV

Wahlen vom 25. Mai 2014: SPD Stadtmitte - Gemeinsam schaffen wir das!

Direkt gewählt im Wahlkreis: Ratsherr Stefán Dellwo

Für den Wahlkreis im Einsatz – meine Termine 2015

Januar: Neujahrskonzert, 05. Empfang Sternsinger, 09. Empfang Schornsteinfeger, Mercatorhalle – Kulturausschuss, 14. Marketinggesellschaft, 15. Arbeitskreis Rathaus, Bezirksvertretung, 16. Arbeitskreis Rathaus, 21. SPD Kleiner Prinz, Arbeitskreis Rathaus, 22.  BV Mitte, Empfang Rathaus, Forum Zukunft, 23. Arbeitskreis Rathaus, 27. Springwall, 29. Runder Tisch Kantpark, Marketing Gesellschaft

Februar: Empfang Rathaus, 03. Kulturausschuss, 10. Empfang Rathaus, 16. Empfang Rathaus, 18. Fraktion, 19. NRW Meeting Düsseldorf, BV und Ausschuß, 20. Termin Rathaus, Mercatorhalle chin. Neujahr, 22. Tonhalle Düsseldorf, 23 HFA Rathaus, 24. City Marketing. 25. Fraktion, 26. Vergabeausschuss, 27. Umweltausschuss

März: 02: Rat der Stadt, 05. BV Mitte, 07. Lehmbruck Museum, 10. RPA, 11. Fraktion, 12. BV Mitte, 15. Theater Duisburg, 20. Vergabeausschuss, 21. Theater, 22. Stadthistorische Kultur, 24. Kulturausschuss, 25. Fraktion

April: 01. TAM 13. Integrationsrat, 15. Fraktion, 17. Rathaus, 19. TAM, 20. HFA, 21. Kleiner Prinz, 22. Fraktion, TAM, 23. Rathaus, 25. TAM, 27. Rat, 28. Vergabeausschuss, 30. Stadtfenster, Arbeitsnehmerempfang, BF Mitte Fraktion

Mai: 01. Mai-Kundgebungen, 05. DST, Integrationsmeeting, 06. Fraktion, 07. Vergabe, Citymarketing, 08. AK Rathaus, 09. Platte am HBF, 11, AK Rathaus, 12. AK Rathaus, 15. Lehmbruck Museum, 20. Tam, 21. Citybeirat, VHS, 22. Vergabe, 24. Rathaus/MSV, 27. Fraktion, Termin Kirche, 28. DMG, NRW SPD Bochum

Juni: 02 Kultur, 03. AK EU, 06. Bürgertalk, 08. Integrationsrat, 09. Kantpark Meeting, 10. Fraktion, 11. Fraktion BV  Mitte, 12/13 Umwelttage, 14. Theater DU16. RPA, 17. Fraktion, 18. BV Mitte, 19. Traumzeit, 22. Rat, 27. Rathaus

Juli: 08 Gespräch Grüne/Schwusos wg. Antrag, 14. Stadtfenster, 16. Vergabe, 24. LoPa Gedenken,

August: 09. Kantpark Infostand, 10. AK EU, 12. Arbeitskreis Rathaus, 13. BV, 15. Afa Aktionstag, 18. RPA, 19. Termin Rathaus, 17.00h Fraktion, 20. BV Mitte, Kreativ-Werkstadt Kultur, 26 Marketing, 31. Vergabe

September: 01. Vergabeausschuss, 02. Fraktion, 03 Ausschuss, 06. Theater, 07. Integrationsrat, 09. Rathaus, 17.00 Fraktion, 14. HFA, 16. Feuerwehr, 18. Forum Kantpark, 19. Forum Kantpark, 21. Rat der Stadt, 22. DMG, 23. Fraktion, 24. Vergabe, 30. AK EU,

Oktober: 01. Termin Rathaus, 03. TdDE, 05. Museum, 19. Rathaus, 20: Kulturausschuss, 16. Integration, 19.00 Sportschule Wedau, 22. BV Mitte, 23/24. Forum Kantpark, 28. Fraktion

November: 03. Rathaus, 05. DMG, 09. Integrationsrat, 11. Fraktion, 12. Link zu Link, 13. TaM, 17. RPA, 18. Fraktion, 23. Rat der Stadt, 25. TaM, 27. Citybeirat, 29. Ehrung Schläpfer,

Dezember: 02. Städtetag/Köln, 03. Landtag, 10. Rathaus, 14. DMG

* Büro- und Verwaltungszeiten, Briefe, Telefonate und persönliche Gesprächszeiten sind nicht aufgeführt.

Meine Termine in 2014

Als Ratsherr ist man für den gesamten Wahlkreis verantwortlich, für alle Wählerinnen und Wähler, nach der Wahl zählen nicht mehr Wählerstimmen, sondern alle Menschen im Wahlkreis und der Stadt.

Seit meiner Wahl am 25. Mai 2014 war ich als Ratsherr und Mitglied im Kultur-, Rechnungsprüfungs- und Vergabeausschuss, sowie als Mitglied des Integrationsrates, der Gesellschaft für Deutsche Schiffartstechnik, der DMG und des City-Beirates für Sie wie folgt unterwegs*:

Mai 2014:

25.) Kommunalwahl 2014

26.) 1. Fraktionssitzung

Juni 2014:

3.) Kulturförderung, 4.) Fraktionssitzung, 5.) 3 aus 7 politischer Treff, 6.) Fraktionsgespräch, 11.) Fraktionssitzung, 12.) BV Fraktion, 16.) Gottesdienst, 1. Ratssitzung, 17.) Gespräch Bärbel Bas/MdB, Bezirksversammlung, 22.) Eröffnung Matjesfest, 25.) Fraktionssitzung, 26.) Ortsvereinssitzung, 27.) SPD Gespräch, 29.) SPD Gespräch, 30.) 13 Stunden Ratssitzung

Juli 2014

01.) SPD Parteitag, 10.) OV und Bürgertreff, 15.) Infotreff DMG, 24.) Love-Parade Gedenken, 25.) DMG, 26.) CSD Grußworte und Teilnahme, 31.) Vergabe-Ausschuss

August 2014

20.) Bürgerstiftung 10.00h, 18.00h Eröffnung Kunstraum, 22.) 13.00h Feuerwehr Duissern, Rathaus 15.00h, 25.) Arbeitskreis Rathaus, 26.) Rechnungsprüfungsausschuss, 27.) Fraktion

28.) Bezirksvertretung Mitte 15.00h, Arbeitskreis Europa 19.00h, 29.) Arbeitskreis Rathaus 13.00h, Eröffnung Kirmes Beeck 15.00h, 30.) Ausstellungseröffnung Lehmbruck Museum

September 2014

02.) Runder Tisch Kantpark, 03.) Fraktion, 04.) Bezirksvertretung Mitte 15.00h, Empfang Bürgermeister 17.00h, 07.) Veranstaltung SPD, 08.) Duisburg-Marketing 09.00h, Vergabeausschuss 15.00h, 10.) City-Beirat, 11.) Lehmbruck Museum Eröffnung, 12.) Theater Duisburg: Iphigenie, 15.) Kulturausschuss, 17.) Fraktion, 18.) Integrationsrat, 19.) Kulturprojekt: Kunst, 20.) Führungen durch das Rathaus, 24.) Fraktion, 25.) Bürgersprechstunde, 27.) Theater Duisburg, 29.) Rat der Stadt

Oktober 2014

01.) Vergabeausschuss 15.00h, Theater DU 19.30h, 02.) Treffen Theater Die Säule, 03.) Empfang Bürgermeister 11.00h, Hammelgrillen Stadtmitte 15.00h, 07.) Presse Die Säule, 11.) Lehmbruck Museum, 14.) 18.00h Rathaus (70 Jahre Bomben auf Duisburg), 15.) SPD WK Meeting, 19.) Theater am Marientor, 20.) Arbeitskreis Rathaus, 21. Arbeitskreis Rathaus 15.00h, DMG 16.00h, Parteitag 20.00h, 22.) Arbeitskreis Rathaus 15.00, Empfang Mercatorzimmer 17.00h, Theater 19.00h 23.) BV Fraktion, 27.) Arbeitskreis Rathaus, 28.) Arbeitskreis Rathaus 15.00h, Empfang Universiade 18.00h, 29.) Aufsichtsrat DST 9.00h, Fraktion 17.00h, 30.) Bezirksfraktion 15.00, DMG 16.15h, Theater am Marientor 19.30h

November 2014

02.) Konzert Folkwangschüler, 03.) Vergabeausschuss, 06.) 10.00h Kantpark-Meeting, 18.00h Termin Rathaus, 19.30h Komma Theater Rheinhausen, 07.) NRW Bewegen Meeting 17.00h, 20.00h theater Duisburg, 09.) 11.00h Musikpreis Duisburg, 19.00h Theater am Marientor, 10.) Kulturausschuss, 11.) Ortsverein- und Bürgersprechstunde, 12.) Fraktion, 13.) Integrationsrat, 14.) Jubilarehrung der SPD, 16.) Demokratie-Lesung Die Säule, 17.) Finanzausschuss, 18.) Rechnungsprüfungsausschuss, 19.) Fraktion 17.00h, 20.00h Theater am Marientor, 20.) 10.00h DMG, 17.00 Rathaus, 22.) Lehmbruck Museum, 24.) Rat der Stadt, 27.) TaM Theater

Dezember 2014:

01.) SPD Meeting 11-13h, 04.) Bezirksvertretung 15.00h, SPD Fraktion Weihnachten, 11.) Wahlkreis Weihnachtsfeier, 16.) Vergabeausschuss, 18.) SPD Marsch 17.00h

* Büro- und Verwaltungszeiten, Briefe, Telefonate und persönliche Gesprächszeiten sind nicht aufgeführt.

Funktionen im Rat 2014 – 2020

Rechnungsprüfungsausschuss: 2. Vorsitzender

Kulturausschuss

Vergabeausschuss

seit Dez. 2015: Umweltausschuss, bis Ende 2015:Integrationsrat

Stellvertretendes Mitglied im:

Haupt- und Finanzausschuss (2. Stellvertreter)

Arbeit, Soziales und Gesundheit

seit Januar 2016: Beirat Duisburg Kontor, bis Dez. 2015:Beratendes Mitglied für den Aufsichtsrat der Duisburger Marketing GmbH

Stellvertretendes Mitglied im Sparkassenzweckverband DU – Kampf Lintfort

Städtischer Vertreter im Beirat City-Marketing

Verwaltungsrat der DST

Stellvertretendes Mitglied im Euregiorat Rhein-Waal

Der neue Rat:

Sitzung vom 30. Juni:

Guten Morgen, jetzt ist es schon der 01. Juli um 4.30 Uhr. Die Ratssitzung nähert sich ihrem Ende, letzte Stimmzettel werden ausgezählt. Entgegen manch anderer Pressemeldung hat sich der Rat nicht vertagt, sondern nach mehr als 13 Stunden Sitzung diese eben einem normalen Ende zugeführt.
Geheime Wahlen können dazu gehören und es ist das vornehme Recht eines jeden Ratsherrn/-frau, geheim abstimmen zu lassen. Schade, wenn solche Rechte drohen missbraucht zu werden. Egal, die Demokraten im Rat haben Flagge gezeigt.
Und gut für die Bürger in meinem und den anderen Wahlkreisen im Bezirk Mitte: Mit klarer Mehrheit gab der Rat der Stadt Duisburg sein Votum für die neue Feuerwache an der Mercatorstraße ab.
Sicherheit und Arbeitsplätze plus die Erweiterung des Grüngürtel für alle Bürger gehen eben manchmal doch vor Einzelinteressen.

Das war ein guter 13 Stunden Tag für unsere Stadt im Rathaus von Duisburg.

1. Sitzung

10351230_726132884116685_3022441706361748356_n

Diese weiße Taube war zu Gast, als heute, am 16. Juni, der neue Rat der Stadt Duisburg konstituiert wurde. Ein schönes, zufälliges Symbol.

Stefán Dellwo, Ratsherr für die Stadtmitte

dellwo_jpg

Geboren am November ´64, verheiratet/verpartnert. Schauspieler und Regisseur von Beruf und Vorsitzender der SPD Stadtmitte. Seit mehreren Jahren unterrichtet er u.a. in Ratingen Schauspiel für Heranwachsende und junge Erwachsene. Sein filmischer Schwerpunkt liegt im Kurzfilm für und mit Jugendlichen.

Gute zehn Jahre war er für verschiedene deutsche und niederländische Firmen in Sachen Europa unterwegs. Die Organisation von Fördermitteln für lokale und überregionale Projekte, wie etwa das von Stefán Dellwo entwickelte “Pimp my Career” Bewerbungstraining oder die europäische Internetplattform “Womens Career”.

Themenschwerpunkte für die Arbeit im Rat:

Kultur, Innenstadtentwicklung, Fördergelder und Finanzen

Karin Diel in der BV StadtmitteKarin2012

Karin Diel, gelernte Buchhändlerin und Mutter eines Sohnes, ist seit 2012 in der SPD. Schnell war es an ihr, Verantwortung für den Ortsverein Stadtmitte zu übernehmen. Karin Diel war lange Jahre stellvertretende Vorsitzende im Ortsverein, aus Rücksichtnahme auf ihre wichtige Arbeit in der BV Mitte ist sie seit 2012 im erweiterten Vorstand des OV.

2014 wurde Karin Diel in die BV des Stadtbezirk Mitte wiedergewählt und vertritt dort die Interessen der Bürger im Bezirk und natürlich insbesondere im Stadtteil.

Innenstadtplanung, unsere Park- und Grünanlagen, der Ausbau der Freiflächen und die Neuansiedlung, das sind u.a. die Schwerpunkte der Arbeit von Karin Diel in der BV.

Immer eine direkte Ansprechpartnerin für die Bürger vor Ort zu sein, ist ihr erklärtes Ziel.

Historisches/Vergangenheit

Seit 1945 engagieren sich “DuisBürger” für unsere Stadtmitte im Rat der Stadt. Jede/r brachte Engagement, Courage und Fachwissen mit ein. Ein Dankeschön zurück in die Vergangenheit:

Für die (im heutigen Sinne) Stadtmitte waren im Rat

Wilhelmine (Mischi) Bertling (Stadtmitte) 05/1967 – 10/1994

Karl Wahl (Innenstadt) 09/1946-11/1946, 06/1957-03/1961

Wilhelm Pennekamp (Innenstadt) 07/1945-10/1946

Hubert Wagner (Altstadt) 07/1950-07/1954

August Mommertz (Innenstadt) 11/1952-12/1952

Bernhard Plenter (Innenstadt) 11/1952-09/1964

Kurz Müller (Innenstadt) 10/1956-03/1961

Wolfgang Lennemann (Innenstadt) 03/1961-12/1974

Michael Frenzel (Innenstadt) 05/1975 – 10/1988

Dr. Gerhard Jahn (Innenstadt) 05/1988-09/1989 10/1994-09/2003

Stefan Reinschmidt (Innenstadt) 10/2003-09/2004

Stefán Dellwo (Altstadt/Dellviertel) 05/2014-heute

Live dabei… in der BV Innenstadt

Ein Bericht von Stefán Dellwo

Donnerstag, 16.30 – Raum 300 im Rathaus. Bezirksversammlung Innenstadt – ich möchte doch mal wissen, was das so bedeutet, Bezirksvertreter/in zu sein, in der BV zu sitzen. Immerhin werden hier wichtige Entscheidungen für das Leben vor Ort getroffen.

Mein Weg ins Rathaus geschah an diesem Donnerstag gleich zweimal, eigentlich war die Sitzung auf 15 Uhr terminiert, wurde aber verlegt auf halb 5.

Das weiß man als Gast halt nicht vorab.

Egal – das Thema ist wichtig und ich bin neugierig.

Sehr pünktlich 16.30 Uhr geht es los.

Die Vertreter versammeln sich in der dritten Etage. Die Fahrt mit dem Paternoster ist natürlich Kult, aber – ein großes ABER, ich merke überall, das wir in unserer schönen Stadt Duisburg zu wenig Geld haben.

Zumindest die Flure und die Versammlungszimmer könnten dringend mal einen neuen Anstrich vertragen, fast lieblos hängen die chinesischen (?) Bilderrollen und Gemälde an den Wänden – Leider sind keine Schilder angebracht, aber mit einer Partnerstadt Wuhan liegt China nahe.

ABER: Nicht “motzen”, heute geht es vorallem um unsere CITY SPD Bezirksvertreterin Karin Diel und ihre Arbeit.

Um es direkt vorweg zu sagen: Dicke Aktenberge türmen sich vor den Mitgliedern der Bezirksversammlung auf, da geht es um den neuen Autohof am Kaiserberg und das Für und Wider oder um den Anbau von Balkonen zur Wohnwert Verbesserung.

Gefühlte 3 Stunden wird die BV und die anwesenden Gäste über Spielhallen und Konzepte in Duisburg informiert. Wichtiges Thema, sehr wichtiges Thema, aber mir als Besucher ist die Fülle an Informationen fast zu viel.

Karin Diel von unserer City SPD leistet hier wirklich bemerkenswert tolle Arbeit. Nach 90 Minuten Sitzung sind die ersten 10 von ungefähr 40 Tagesordnungspunkten abgearbeitet. Die erste große Gruppe von Besuchern ist schon lange wieder gegangen, aber die BV nimmt Vorlage auf Vorlage auf, bespricht, wendet ein, erörtet hin und her und trifft Entscheidungen.

Ohne ins Detail gehen zu können, der Ton der Mitwirkenden kann auch schon mal giftig stichelig werden, Bezirksversammlung ist Entscheidungspolitik, das ist alles andere als langweiliges ablesen von eh schon gefassten Beschlüssen.

Schade eigentlich, das wir alle in den Zeitungen so weng über diese sehr sehr direkte Form der Bürgerpolitik mitbekommen.

Mein Blick auf die Uhr führt dazu, dass ich mich Richtung Theater aufmachen muss, eine letzte Probe steht heute Abend noch an. Für Karin werden es noch einige weitere inhaltsschwere Stunden, zum Beispiel auch zum Thema Klettergarten im Sportpark Wedau. Sachen, die wir gerne zur Freizeit nutzen.

Nicht zuletzt be- und entschlossen in der BV Duisburg Innenstadt mit SPD Genossin Karin Diel.

Eine von uns – für die Politik unserer City